picturemaxx-Schnittstelle

Mit der Schnittstellen für xmstore präsentieren Sie das Angebot Ihrer Bildagentur zusätzlich in my-picturemaxx - dem weltweit größten Marktplatz für Bild- und Medienrechte.

Über den my-picturemaxx-Browser (proprietäre, lokale Software zur Recherche von Bilder und anderen Medienformaten) suchen die größten Bildredaktionen & Verlage gleichzeitig in einer Vielzahl von Agenturen nach frischem Material für die kostenpflichtige und rechtssichere Nutzung.



Vorteile
  • Integration aller bestehenden und neuen my-picturemaxx Käufer
  • Vermarktung unter dem Markennamen des Anbieters
  • 100% des Umsatzes für den Anbieter
  • Rechte, Honorare, Finanzen in Eigenregie
  • keine doppelte Datenhaltung
  • direkter Kontakt zu allen Käufern
Bildagentur-Software xmstore

Häufige Frage (FAQ):

Bitte klicken auf Sie auf die Fragen, um die gewünschten Antworten angezeigt zu bekommen.

Was ist my-picturemaxx?

Wie funktioniert die xmstore Schnittstelle zu picturemaxx?

Welche Medien werden hier besonders häufig gesucht?

Welche Preise gelten im picturemaxx-Netzwerk?

Welche Kommunikationsmöglichkeiten bestehen zwischen Anbieter und Käufer?

Wie erfolgt die Bestellung & Zahlung?



my-picturemaxx Hinweis:

Hinweis: Mit der Schnittstelle wird die technischen Voraussetzungen für die Anbindung an das picturemaxx-Netzwerk geschaffen. Für die Nutzung ist die picturemaxx AG verantwortlich die dafür weitere Gebühren (einmalig, monatlich) erhebt. Durch die Schnittstelle selbst besteht kein Anspruch auf die Nutzung dieses Netzwerkes. Ausführliche Informationen und konkrete Vertragsdetails erhalten Sie von der Picturemaxx AG.



Schritte zur Verbindung xmstore & picturemaxx:

  1. Informieren Sie sich bei der picturemaxx AG über die Möglichkeiten, Kosten und Chancen und schließen Sie die Nutzungsvereinbarung ab
  2. Tragen Sie die Zugangsdaten in der xmstore Konfiguration ein (siehe Wiki)
  3. Markieren Sie in xmstore die Bilder, die im picturemaxx-Netzwerk verfügbar sein sollen

xmstore Wiki-Beitrag
Informationen zur technischen Einrichtung finden Sie in unseren Wiki-Beitrag zur picturemaxx-Schnittstelle.